Die Hamamatsu NanoZoomer sind Hochleistungsscanner für die digitale Pathologie, entwickelt um aus Glas-Objekträgern - schnell und einfach - hochauflösende digitale Slides zu erstellen.

Die Hamamatsu NanoZoomer verfügen über eine Vielzahl von Funktionen, wie z. B. Fluoreszenzscanning und die Aufnahme von mehreren Schichten (Z-Stacks). Die gescannten Daten können mit einer speziellen Viewer-Software betrachtet werden. Die patentierte Navigationskartentechnik ermöglicht die Betrachtung der digitalisierten Objektträger wie unter einem Mikroskop.